GRADIERWERK

BEFREIT DIE ATEMWEGE IHRER GÄSTE, GUT FÜR DIE HAUT

Wohltuendes, gesundheitsförderndes Ambiente für Ihre Gäste

Das Gradierwerk ist eigentlich eine Anlage zur Salzgewinnung. Das Holztragegestell des Gradierwerks ist mit Reisig (Weiß- oder Schwarzdorn) gefüllt.

Heute haben Gradierwerke aber auch in der Spa- und Wellnesswelt ihren fixen Platz und dienen als Ruheraum mit Mehrwert. Das Inhalieren der mit Salz angereicherten Luft hat eine wohltuende, heilsame Wirkung auf die Atemwege hat und ist gut bei Hautirritationen. Hinzu kommt der angenehm holzige Duft im Gradierwerk, der entsteht, wenn die Sole über das Reisig fließt.

Da sich im Laufe der Zeit auf dem Weißdornreisig ein schöner, weißer Kristallbehang bildet, ist das Gradierwerk auch etwas fürs Auge. Ein angenehmes und entspannendes Ambiente, das Ihre Gäste begeistern wird und in dem es sich zwischen den Anwendungen herrlich entspannen lässt.

GALERIE